Über uns:

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Arbeit, Soziales und Gesundheit BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ist eine Einrichtung der Bundespartei.

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Arbeit, Soziales und Gesundheit BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN unterstützt die Bundespartei bei der inhaltlichen und politischen Arbeit und entwickelt die politischen Ziele weiter.

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Arbeit, Soziales und Gesundheit BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hat ein Antragsrecht auf Bundesversammlungen und auf dem Länderrat.

In den Landesverbänden gibt es Landesarbeitsgemeinschaften, die Delegierte in die Bundesarbeitsgemeinschaft Arbeit, Soziales und Gesundheit BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN entsenden. Weitere Delegierte entsenden die Landtagsfraktionen, die Europafraktion, der Bundesvorstand und die Bundestagsfraktion.

Die Delegierten aus den Bundesländern kommen aus Landesarbeitsgemeinschaften, die sich mit den Themen Arbeit, Soziales, Gesundheit, Pflege und Alter beschäftigen.

Die Bundesarbeitsgemeinschaft tagt in der Regel dreimal jährlich. Die Arbeit zwischen den Sitzungen geschieht in thematischen Arbeitsgruppen bzw. durch Diskussionen in unseren Mailinglisten.

Die Sitzungen der Bundesarbeitsgemeinschaft Arbeit, Soziales und Gesundheit BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sind grundsätzlich öffentlich. Abstimmungsberechtigt sind jedoch nur die gewählten Delegierten.

Die Bundesarbeitsgemeinschaft betreibt eine Mailingliste. Über den Kontaktbutton oben auf der Seite können Sie sich mit Ihrer Mailadresse für diese Liste anmelden. Für fachliche Debatten haben wir zwei Debattenlisten mit den Schwerpunkten Gesundheit/Pflege bzw. Arbeit/Soziales.

   Mehr »

URL:http://gruene-bag-arbeit-soziales-gesundheit.de/startseite/nc/1/